Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Aktuelle Infos zum Umgang mit der Corona-Situation im Nachbrschaftsheim Schöneberg

Allgemeines

Bis auf Weiteres keine Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst nicht stattfinden zu lassen. mehr

Unterstützung in der Nachbarschaft

Interkultureller Treff für Männer

 

Der interkulturelle Treff für Männer findet nun immer mittwochs online statt. Hier tauschen sich Männer aus verschiedenen Kulturen über ihr Leben aus. Wenn Sie Interesse haben, mitzumachen, melden Sie sich bitte per E-Mail bei der Projektkoordinatorin Stefanie Kusan an.

Große IKEA Spendenaktion

Wir packen das gemeinsam“ - unter diesem Motto und ganz wortwörtlich packte IKEA Berlin-Tempelhof ein riesengroßes Osterpaket für das Nachbarschaftsheim Schöneberg. Spiele, Möbel und Leckereien versüßen nun denjenigen in unseren Einrichtungen den Alltag, die besonders unter der Krise zu leiden haben. Mehr zu der Aktion erfahren Sie hier

Die Kontaktstelle Pflegeengagement ist weiter für Sie da!

Ob am Telefon, per Mail oder in der Nachbarschaftshilfe mit selbstgenähter Gesichtsmaske und Abstand - die Kontaktstelle PflegeEngagement Tempelhof-Schöneberg ist auch in Corona-Zeiten für sie da. Sie erreichen uns am Telefon: 85 99 51 225 oder unter 32 50 08 51  und per Mail

zur Webseite der Kontaktstelle

Corona-Nachbarschaftshilfe Tempelhof–Schöneberg

Sie wollen sich engagieren oder Sie haben selbst Hilfebedarf? Wir bringen Sie zusammen. Zum Beispiel beim Einkaufen gehen, Hund ausführen oder telefonischen „Besuchen“. mehr

Friedenau näht gegen Corona

Ein Aufruf an unsere Friedenauer Nachbarinnen und Nachbarn zur Unterstützung beim Nähen von Mund-/Nasen-Masken. Zum Aufruf

Projekt "Ich bin ein Stadtteil"

Die Mitarbeitenden im Bismarckkiez sind weiterhin für ihre Nachbarschaft da. Sie bieten regelmäßige Sprechstunden an, sammeln Informationen und versuchen Antworten auf aktuelle Fragen zu finden. Außerdem arbeiten sie an einer Einkaufshilfe sowie anderen Unterstützungsmaßnahmen vor Ort. Zur Webseite "Ich bin ein Stadtteil"

Lebendige Nachbarschaft

Aufgrund der aktuellen Lage finden sich auf der Seite des Projekts nicht wie gewohnt Gruppen- und Veranstaltungshinweise, sondern Informationsmaterialien zum Corona-Virus in verschiedenen Sprachen und andere Hilfen, wie Sie die Zeit allein oder mit Ihrer Familie zuhause bewältigen können. Wenn Sie Gesprächsbedarf haben, erreichen Sie die Projektleiterin Stefanie Kusan unter der Mobilnummer 0157 77 92 45 86 oder schreiben Sie eine E-Mail an Stefanie Kusan. Zur Webseite

Aktuelle Erreichbarkeit Nachbarschaftshaus Friedenau

Auch in Zeiten eingeschränkter persönlicher Kontakte, sind wir weiterhin für Sie da! So erreichen Sie uns Mehr...

Unterstützen Sie Ihre Nachbarn in der aktuellen Corona-Krise!

Mit einem Aushang in Ihrem Haus können Sie auf unterstützende Hilfe aufmerksam machen. Wir haben einen solchen für Sie vorbereitet. Zum Download

Tipps und Hilfen für Familien

Kinderschutz

Aufgrund der aktuellen Situation sind sie als Familien gezwungen viel Zeit zu Hause zu verbringen und können kaum auf gewohnte Alltagsrituale und Entlastungen zurück greifen. Diese Umstellungen und Einschränkungen können zu Stress, Streit, Ungeduld, Ärger und Aggression innerhalb der Familie führen.

Wir möchten Ihnen beratend und unterstützend zur Seite stehen. Schreiben Sie eine Mail an kinderschutz(at)nbhs.de oder an ihre Betreuungseinrichtung (Kita oder Ganztagsbetreuung) vom Nachbarschaftsheim Schöneberg.

Das Familienzentrum Friedenau ist unter der Telefonnummer 0157- 7720 2700 erreichbar.

Weitere Kontakte zur telefonischen Hilfe, zur Unterstützung und Beratung finden Sie hier

Betreuung von Kitakindern

Info´s zur Notbetreuung in den Kitas, eine Auflistung wichtiger Ansprechpartnerinnen, an die Sie sich im Bedarfsfall wenden können, Materialien zum Thema "Wie erkläre ich das Ganze meinem Kind?" erhalten Sie hier

"Kita-Team im Einsatz während der Corona-Krise" -  Einen Bericht zur Notbetreuung aus der Kita Riemenschneiderweg lesen Sie hier

Rund um das Familienleben mit Schulkindern

Praktische Tipps zu Themen, die für das Zusammenleben mit (Schul)Kindern im Homeoffice und Homeschooling , hilfreich sein können, finden Sie auf der Seite der Familienbildung Steglitz

Weitere Angebote für Familien

Familienbildung trotz Corona: Telefonsprechstunde und Hebammenleistung per Video-Chat, vorschulische Sprachförderung und Bewegungsangebote, Basteltipps und Live-Vorlesestunde, digitale Lernunterstützung und Start-Ups, die Kindern bei den Hausaufgaben helfen, Beratung in Erziehungs- und Familienfragen oder telefonische Rechtsberatung, all das finden Sie bei der Familienbildung

Für Kinder und Jugendliche

Jugend- und Familienzentrum JeverNeun

Unser Jugend- und Familienzentrum JeverNeun in Steglitz ist weiterhin für Sie da.

Allgemeine Sprechzeiten in Zeiten von Corona: Mo-Fr 11-16 Uhr. Auch Kinder und Jugendliche können zu diesen Zeiten bei uns anrufen, ihre Fragen, Sorgen und Nöte besprechen.

Außerdem gibt es für Kinder und Jugendliche jetzt einen eigenen Blog mit aktuellen News, Tipps und Informationen und der Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen.

Menzeldorf-Blog ist online

Ein Blog für die Menzeldorf-Kinder und ihre Eltern: Menzeldorf-Blog

Schreibt Nachrichten, macht Bilder und teilt hier Eure Ideen. Entweder Ihr schickt uns das direkt an menzeldorfonline oder ihr werdet ganz einfach selbst als Autorinnen und Autoren freigeschaltet. Wir freuen uns von Euch zu lesen und zu sehen! Peter, Silke, Matthi, Bastian und Sophia. Was wir sonst so machen zum Menzeldorf

Abenteuerspielplatz Spirale

Aufgrund der aktuellen Situation und zum Schutze Aller bleibt unser Abenteuerspielplatz vorerst bis einschließlich den 19.April geschlossen.

Doch der Frühling macht keine Pause! Auf unserem Spirale BLOG könnt ihr sehen wie es auf dem Abenteuerspielplatz so zugeht und  vor allem mitmachen!

Kultur und Stadtteil

Kreativ in Zeiten von Corona

Das Theater der Erfahrungen bleibt in Kontakt mit seinen Spielerinnen und Spielern: Telefonisch, per Mail oder via sozialer Medien. Texte, Fotos, Filme oder Musik entstehen. Klicken Sie also rein in die Beiträge, die sich alle mit dem Leben während der Ausgangsbeschränkung und den Folgen beschäftigen. Ein bunter Reigen an Traurigem, lustvollem Erinnern, Beschreibungen des Alltags, aber auch Hoffnungen, erwartet Sie hier.

Kultur to go

Immer dienstags und donnerstags stellen unsere Kolleginnen vom Nachbarschaftshaus Friedenau einen kleinen Tisch vor's Haus mit Belletristik, eine Liste mit wichtigen Telefonnummern und kleine Pflasterpäckchen zum Mitnehmen. Bitte bedienen Sie sich!

Weitere Hinweise und Tipps zum Umgang mit Corona vom Paritätischen Wohlfahrtsverband

Kulturelle Veranstaltungen, Tipps für Familien, Lern- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei Der Paritätische

 

 

Veranstaltungen

Bis auf Weiteres keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.