Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Headerbild Nachbarschaftsheim Schöneberg
Plakat zum Märchenfest

Jugend- und Familienzentrum JeverNeun

Märchenfest

Wie jedes Jahr verwandelt sich die JeverNeun in ein Märchenhaus, in dem Geschichten in fantastisch geschmückten Räumen erzählt und vorgelesen werden. Am 24. November, unter dem Motto "Märchen überwinden Grenzen", sind Familien mit Kindern ab vier Jahren zum Verkleiden und Schminken, zu Werk- und Bastelangeboten und zum Lauschen der Märchen, in unser Haus eingeladen. Mehr bei der Familienbildung

Theater der Erfahrungen

Freundschaft, ein Alt-Jung-Theaterprojekt

Das November-H E I M S P I E L am 22.11.2019 bietet Außergewöhnliches: eine Präsentation eines mehrwöchigen Alt-Jung-Theaterprojekts in fünf verschiedenen Stadtteilen. Und somit fünf kurze Aufführungen, deshalb beginnt es auch etwas früher. Mehr Infos zur Veranstaltung

Der Nachbar - Stadtteiltreff

Demenz - Erkennen, Unterscheiden, Handeln

Verwirrtheit, Demenz, Alzheimer – worin liegen die Unterschiede und welche Tests gibt es? Ein Mediziner berichtet aus der Praxis der Begutachtung und beantwortet Fragen. Am Donnerstag, 21.11.2019 von 16:00- 18:00 Uhr im Stadtteiltreff „Der Nachbar“. Details zur Veranstaltung


Alle Veranstaltungen

Alle Meldungen

Nachbarschaftsheim Schöneberg

Unsere Stellenangebote

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg ist ein großer Arbeitgeber im Berliner Südwesten. In unseren mehr als 80 Einrichtungen und Projekten finden Sie vielfältige Möglichkeiten, sich beruflich zu engagieren. Zu unseren Karriereseiten

Abenteuerspielplatz Spirale

Großer Einsatz auf dem Abenteuerspielplatz Spirale

Im Rahmen des diesjährigen "Social Day" halfen Mitarbeitende von Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland einen ganzen Tag lang das große Außengelände auf Vordermann zu bringen und die Räume des ASP Spirale zu verschönern. In sechs verschiedenen Gruppen bauten und sägten die engagierten Helferinnen und Helfer, sortierten Materialien, malerten oder räumten auf. Weiterlesen

schwangere Frau

Familienbildung

Offene Hebammensprechstunde

Die Familienhebamme des Kinder- Jugend- Gesundheits-Dienstes, Tamara Nieters, berät Sie kostenlos in allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und das erste Lebensjahr Ihres Kindes. Ab 6. November, jeden Mittwoch von 12.30 bis 14.00 Uhr im Nachbarschaftshaus Friedenau, mehr Infos unter: 85 99 51 366 Alle Angebote Rund um die Geburt

Claudia Risch, Tanya, Carina Bräutigam (Cura Vormundschaftverein);Foto: Karen Noetzel

Cura Vormundschaftsverein

Patenschaft - Man gibt und bekommt viel zurück

Claudia Risch, ehrenamtliche Patin, hilft der 21-jährigen Tanya aus Afghanistan bei Behördenangelegenheiten, bei Fragen rund um die Ausbildung oder paukt mit ihr Mathematik für den Abschluss in einer Berufsfachschule. Im Gespräch mit der Berliner Woche berichten die beiden Frauen von dem fruchtbaren Kontakt und der enstandenen Freundschaft zwischen ihnen. zum Cura Vormundschaftsverein