Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Headerbild Nachbarschaftsheim Schöneberg

Mobiles Familienzentrum Friedenau

Spiel- und Kreativangebote für Familien in der 12. Familiennacht

Am Samstag, den 8. Oktober 2022, findet die 12. Familiennacht in Berlin und Umgebung statt, und auch wir sind mit dabei! Unter dem Motto: "Krabbeln, kriechen, Kreise ziehen" erwartet Groß und Klein ein buntes und kreatives Programm rund um das Thema Insekten. Los geht es um 17.00 Uhr in der Kita Riemenschneiderweg 13 in Friedenau. Der Abend endet gegen 21.00 Uhr. Anmeldung erbeten unter: familienzentrum@nbhs.de, oder Tel. 85 99 51-322. Wir freuen uns auf Sie! Mehr...

Pflegen und Begleiten

Pflegeberuf jetzt viel attraktiver: mehr Gehalt und mehr Wertschätzung

Seit dem 1. September 2022 gilt auch bei den Pflegerischen Diensten des Nachbarschaftsheims Schöneberg die Tarifbindung für Berufe in der Pflege. Einrichtungen der Pflege können sich dem Tarifvertrag anzuschließen oder für ihre Pflegekräfte entsprechend des festgelegten regionalen Entgeltniveaus entlohnen. Alle Pflegekräfte, Helfer sowie Fachkräfte, profitieren dadurch von deutlichen Gehaltssteigerungen. Die kräftige Lohnerhöhung macht zum einen Berufe in der Pflege deutlich attraktiver und schafft auf der anderen Seite mehr Wertschätzung für Menschen, die Pflegebedürftige betreuen und pflegen und dadurch einen wertvollen Dienst für die Gesellschaft leisten. Mehr...

Verein

Der Paritätische Berlin: Soziale Träger brauchen schnelle Unterstützung in der Energiekrise

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg unterstützt die am 23. September 2022 veröffentlichten Forderungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin an die Berliner Koalitionsparteien und an den Berliner Senat. Mehr...

Auf Grund der Corona Situation kann es zu Terminänderungen kommen.
Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei den entsprechenden Einrichtungen und Projekten über die Teilnahme- und Hygienebedingungen.


Alle Veranstaltungen

Alle Meldungen

Nachbarschaftsheim Schöneberg

Unsere Stellenangebote

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg ist ein großer Arbeitgeber im Berliner Südwesten. In unseren mehr als 80 Einrichtungen und Projekten finden Sie vielfältige Möglichkeiten, sich beruflich zu engagieren. Zu unseren Karriereseiten

Ehrenamtlicher Besuchsdienst

Mein Leben, meine Demenz, meine Nachbarschaft

Wir laden Ende September herzlich zum 3. Demenz-Kulturtag ein. Es wird eine Vorstellung des deutsch-türkischen Bilderbuches "Meine Oma hat ein Elefantengedächtnis" geben. In einer Gesprächsrunde besteht Gelegenheit, zum Thema "Mein Leben, meine Demenz und meine Nachbarschaft" sich mit anderen auszutauschen. Gemeinsam wird musiziert, gespielt und gemalt. Für gute Unterhaltung sorgen auch die "Spätzünder" des Theaters der Erfahrungen. Sie geben ein Impro-Stück zum Besten. Musikalisch klingt der gemeinsame Nachmittag mit Henning Flintholm aus. Der Kulturtag findet am Freitag, den 30. September 2022, von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Nachbarschaftsheim Schöneberg, Holsteinische Str. 30, in 12161 Berlin-Friedenau statt. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung unter besuchsdienst@nbhs.de oder Tel. 030 85 99 51 226 wird gebeten. Mehr...

Kultur-Café

Guy Woodcock begegnet Goya

Der Gitarrist Guy Woodcock nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise, die von Werken des spanischen Malers Francisco de Goya inspiriert ist. Es werden u.a. Kompositionen von M.C. Tedesco, Bach erklingen. Die gefühlvolle und virtuose Darbietung während der Betrachtung der abgründigen Bilder des Meisters verspricht einen besonderen kulturellen Hochgenuss! Mehr...

Verein

Wir handeln nachhaltig!

Als ein Nachbarschaftsheim mit langer Tradition ist das Thema Nachhaltigkeit nicht neu für uns - seit jeher haben wir die Menschen und unsere Umwelt in der Nachbarschaft im Blick, gestalten langfristige Unterstützungsangebote und soziale Netzwerke. Neben den ökologischen Aspekten umfassen die 17 Nachhaltigkeitsziele auch Themen wie Armut, hochwertige Bildung, Gesundheit und Wohlergehen sowie eine friedliche und inklusive Gesellschaft - alles Ziele, die wir in unserer täglichen Arbeit verfolgen. Mehr...