Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Headerbild Nachbarschaftsheim Schöneberg

Nachbarschaftsheim Schöneberg

Arbeiten in der Nachbarschaft

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg kennen viele, aber dass der Träger im Berliner Südwesten einer der größten Arbeitgeber ist und eine Vielzahl attraktiver Angebote und Leistungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereithält, ist noch viel zu wenig bekannt. Deshalb hat sich das Nachbarschaftsheim dazu entschlossen, eine Werbekampagne zu starten zur Kampagne

wellcome- Praktische Hilfe nach der Geburt

Projekt wellcome auf der Freiwilligenmesse

Auf der Freiwilligenmesse im Roten Rathaus berichteten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Friederike Petersen und Annemarie Winkelmann interessierten Besucherinnen der Messe über die Praxis ihres Engagements bei wellcome Mehr...

Cura Vormundschaftsverein

Ehrenamtlich Vormund werden

Möchten Sie sich eine Zeit lang auf die Belange eines jungen Menschen einlassen und seine Interessen vertreten? Dann ist eine ehrenamtliche Vormundschaft für einen unbegleiteten minderjährigen Flüchtling vielleicht genau die richtige Aufgabe für Sie. Informieren Sie sich bei unserer nächsten Infoveranstaltung am 3. Mai 2018. weitere Infos

Alle Veranstaltungen

Alle Meldungen

Stellen

Stellenangebote

Wir suchen staatlich anerkannte/n Erzieher/innen, Facherzieher/innen und Heilpädagog/innen in unseren Kindertagesstätten Zum Angebot

Willkommensbüro

Zukunfts-Café - Berufliche Integration durch Dialog

Mehr als 120 Gäste nahmen an den Workshops und am Erfahrungsaustausch für Geflüchtete, Ehrenamtliche und Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft und der Freien Wohlfahrtspflege am 19. Februar im Nachbarschaftshaus Friedenau teil. Mehr...

Nachbarschaftsheim Schöneberg

Neues Programmheft

Unser neues Programmheft mit Veranstaltungen, Gruppen und Kursen für den Zeitraum Februar bis August 2018 ist erschienen. zum Download

Ehrenamtliches Engagement

Eine Tauschbank für den Nachbarn

Dank des Einsatzes der ehrenamtlich tätigen Frau Erika Christian, darf unser Stadtteiltreff "Der Nachbar" nun dauerhaft eine sogenannte Tauschbank vor seinem Laden aufstellen: Zum Austauschen von kleinen Gegenständen unter Nachbarn oder auch um einfach mal kurz auszuruhen. Mehr lesen