Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Sommerfest am 15. Juli 2017

In diesem Jahr stand unser jährliches Sommerfest, an der Friedenauer Gemeinschaftsschule, unter dem Motto "Vielfalt und Farbenfroh".

T-Shirts besprühen war ein großer Erfolg

Zwischen Stencil-Art und Feuershow   Am 15.07.2017 fand das Sommerfest der gesamten Schule auf dem Gelände der Grundstufe statt. Wir als Ganztagsbetreuung der Oberschule waren mit einem bunten Kreativ-Stand vertreten. Gegen eine kleine Gebühr konnten die Besucherinnen und Besucher T-Shirts  erwerben, welche  nach Lust und Laune mit unseren vorgefertigten Schablonen (Stencil-Art)  oder frei Hand mit Textilfarbe gestalten werden konnten.  Das Ergebnis waren viele tolle, farbenfrohe T-Shirts und Bilder, die von den stolzen großen und kleinen Künstlerinnen und Künstlern mit nach Hause genommen werden konnten.  

Zum Abschluss des Festes wurde dem Publikum eine mystische Feuershow präsentiert. Hobby Feuerkünstlerin und unsere Kollegin Zina Weber-Khatuntseva überraschte die Zuschauer mit Highlights der Show wie z.B.: Körperfeuer, Feuerspucken und Feuerschlucken zu geheimnisvoller Musik.

Ganztagsbetreuung an Oberschulen

Friedenauer Gemeinschaftsschule

Am 1. August wurden die 8. Integrierte Sekundarschule Tempelhof-Schöneberg und die Peter-Paul-Rubens-Schule zur 1. Gemeinschaftsschule Schöneberg zusammen geschlossen. Ab 1.8.2015 trägt die Schule den Namen Friedenauer Gemeinschaftsschule. Das Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. ist für die Organisation der Ganztagsbetreuung an der Grund-und Sekundarstufe zuständig.

Die Lehrkräfte der Friedenauer Gemeinschaftsschule unterrichten nach einem neuen pädagogischen Konzept, bei dem sowohl individuelles als auch teamorientiertes Lernen im Mittekpunkt stehen. Den Schülerinnen und Schülern wird dabei vermittelt, so viel Verantwortung wie möglich für die Gestaltung des eigenen Lernprozesses zu übernehmen.

Die Angebote der Ganztagsbetreuung orientieren sich an den Interessen der Schülerinnen und Schülern und regen dazu an Neues kennen zu lernen und auszuprobieren. Während der Freizeitphasen können die Jugendlichen an unterschiedlichen Freizeit- und Sportaktivitäten teilnehmen. Ziel der Ganztagsbetreuung ist es, den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten, den Schulalltag nach ihren eigenen Ideen und Vorstellungen aktiv mitzugestalten und dabei voneinander lernen zu können.

Die Ganztagsbetreuung führt in enger Zusammenarbeit mit den Lehrkräften unterrichtsbegleitende und themenspezifische Projekte durch. Darüber hinaus kooperiert die Ganztagsbetreuung mit den umliegenden Kinder- und Jugendeinrichtungen (Kifrie Medienwerkstatt, Kifrie Musiketage, Vd13 und der Oase) des Nachbarschaftsheims Schöneberg e.V.

Eingang

Bild: M. Karaçam

Kontakt

Ganztagsbetreuung an der Friedenauer Gemeinschaftsschule
Grazer Platz 1-3
12157 BerlinStufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 85 62 918-81
E-Mail senden

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag 8:00 bis 16:00
Freitag 8:00 bis 15:00 Uhr

Sprechzeiten
Nach Vereinbarung
*Eingang Ecke Rubensstraße über den Schulhof

Leitung
Miyase Mine Karaçam
Tel 85 62 91 88 1
E-Mail senden

Team
Zinaida Weber-Khatuntseva, Sophie Hänsel, Kilah Silke Güç, Tilman Wiesner

Alle Kontakte

Stellenangebote

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit im Nachbarschaftsheim Schöneberg? Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier

Zum Internetauftritt unserer Partnerschule