Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Ehrenamtliches Engagement

Engagement in Zeiten von Corona

Zusammenhalt und bürgerschaftliches Engagement sind gerade in Zeiten der Corona-Pandemie gefragt. Der Infektionsschutz hat natürlich oberste Priorität, daher gelten auch für ehrenamtliches Engagement und nachbarschaftliche Hilfe besondere Besonnenheit und Vorsicht.

Bitte beachten Sie, dass je nach geltender Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die Engagementmöglichkeiten in einigen unserer vorübergehend Arbeitsbereiche eingeschränkt sein können. Gerne beraten wir Sie, wenn Sie sich in unseren Einrichtungen und Projekten engagieren möchten.

 

Corona Nachbarschaftshilfe

Corona-Nachbarschaftshilfe Tempelhof–Schöneberg

Corona-Nachbarschaftshilfe Tempelhof–Schöneberg
Von Menschen für Menschen!

Sie wollen sich engagieren oder Sie haben selbst Hilfebedarf?

Wir unterstützen Sie! In Zusammenarbeit mit dem Ehrenamtsbüro Tempelhof-Schöneberg und dem Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum ufaFabrik e.V. bringen wir Sie zusammen. 

Bespiele für Tätigkeiten: Einkaufen gehen, Hund ausführen, telefonische „Besuche“.

Ich möchte mich engagieren, bitte hier klicken.

Ich habe Hilfebedarf, bitte hier klicken.

Telefonische Hotline:  90 277 60 00 oder 0171-922 9400
(erreichbar montags- freitags  09.00 -18.00 Uhr und samstags 10.00 – 14.00 Uhr)

Engagement-Siegel

Ausgezeichnetes Engagement

GoVolunteer verleiht dem Nachbarschaftsheim Schöneberg das zweite Jahr in Folge das Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT. Wir freuen uns sehr, erneut mit einem Siegel, welches für „besondere Qualität in der Betreuung von Ehrenamtlichen und eine bereichernde Gestaltung des Engagements“ steht, gewürdigt zu werden! Mehr...

Engagement im Portrait

Menschen in Bewegung bringen

Seit Anfang der Pandemie bietet Renate Dannapfel ehrenamtlich Online-Tanzfitneskurse für ältere Menschen an. "Trotz einiger Computererfahrungen habe ich einiges gelernt, nicht nur über Technik, sondern auch über die Besonderheiten virtueller Kurse, wie z.B. Raumgestaltung und Ausleuchtung, Art der Präsentation usw.." Mehr...

Das Bild zeigt Herrn Bolzendahl

Engagement im Portrait

Lebens- und Berufserfahrung weitergeben

Klaus Bolzendahl engagiert sich ehrenamtlich in der Geflüchtetenhilfe und berät seit Anfang 2020 im Nachbarschaftshaus Friedenau Menschen im Umgang mit Behörden. "Meine Lebens- und Berufserfahrungen möchte ich in geeigneter Form weitergeben, jetzt wo ich seit 2019 in Altersteilzeit mehr Freiraum habe als zuvor." Mehr...

Aktionstag Videokonferenz

Digital in Kontakt bleiben

Beim Aktionstag „Digital in Kontakt bleiben über Videokonferenz“ standen am 28.11.20 unsere ehrenamtlich Engagierten vom Technik-C@fé im Nachbarschaftshaus Friedenau bereit, um Interessierte vor Ort zu beraten. Mit Mundschutz, Schutzscheiben, Eier-Uhren zur Erinnerung ans regelmäßige Lüften und viel Geduld ausgestattet, erklärten sie in 1:1 Gesprächen leicht verständlich und Schritt für Schritt, wie man die Videokonferenz-Programme Zoom und Jitsi auf dem Laptop oder Smartphone installiert und benutzt. Mehr...

Kontakt

EhrenamtHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
EhrenamtHolsteinische Straße 3012161 Berlin
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Sprechzeiten Montags bis Freitags nach Vereinbarung
Ansprechpartnerin:Vivian Monteiro Copertino85 99 51 - 364E-Mail senden

Alle Kontakte

Einrichtungen und Projekte

Suchen Sie Kontaktdaten einer Einrichtung oder eines Projektes des Nachbarschaftsheims? Arbeitsbereiche im Überblick