Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Erleben und mitgestalten

In der Nachbarschaft engagieren

In den Einrichtungen und Projekten des Nachbarschaftsheims Schöneberg finden Sie interessante und vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren. Bei uns unterstützen Ehrenamtliche Kinder und Jugendliche bei den Hausaufgaben, engagieren sich als Lesepaten in den Kindertagesstätten, begleiten Sterbende, recherchieren als Mitarbeiter der Stadtteilzeitung, spielen Theater, unterstützen Familien, organisieren Kulturveranstaltungen, gründen Selbsthilfegruppen, begleiten an Demenz erkrankte Menschen im Alltag, helfen bei der Büroarbeit und verwirklichen auch eigene Ideen.

Wenn Sie ein Ehrenamt suchen, vereinbaren Sie gerne einen Termin mit der Ehrenamtskoordination oder direkt in der Einrichtung, in der Sie tätig werden möchten. Haben Sie eine Idee, die Sie gerne ehrenamtlich anbieten möchten? Wir freuen uns, wenn Sie uns davon erzählen und suchen nach Möglichkeiten, diese umzusetzen.

Geschichte einer ehrenamtlichen Vormundschaft

Von Zuhruddin und Sabine Burmester, die sich aufeinander einließen und voneinander lernten

Vor bald vier Jahren wurde Sabine Burmester ehrenamtlicher Vormund für einen Jugendlichen aus Afghanistan. Das war die Zeit, in der sich Hunderttausende von Menschen auf den Weg nach Europa machten–weg aus Kriegs- und Krisengebieten in der Hoffnung auf ein besseres Leben, oft auch einfach nur um zu überleben. Einer von ihnen war Zuhruddin. Mehr...

Werden Sie ehrenamtlich Vormund/in oder Pate/in!

Möchten auch Sie eine Zeit lang einen Jugendlichen oder jungen Erwachsenen bei der Orientierung im Alltag und der Verwirklichung seiner Ziele begleiten? Dann ist eine ehrenamtliche Vormundschaft oder Patenschaft vielleicht genau das Richtige für Sie! Wir schulen, vermitteln und beraten dabei.  Hier erfahren Sie mehr:

Cura Vormundschaftsverein,
Lepsiusstraße 44, 12163 Berlin-Steglitz
Telefon: 221 828 860, Mail: vormundschaft@nbhs.de
www.cura.nbhs.de/vormundschaftsverein

Ehrungen und Auszeichnungen

Inge Schoubyé erhält die Berliner Ehrennadel für besonderes soziales Engagement

Frau Inge Schoubyé wurde am 22. Mai für ihr langjähriges Engagement im Theater der Erfahrungen durch das Land Berlin mit der Ehrennadel ausgezeichnet. Die Goldene Nadel nebst Urkunde überreichte bei der feierlichen Verleihuhng im Roten Rathaus Alexander Fischer, Staatssekretär für Arbeit und Soziales. Mehr...

Kontakt

Ehrenamt
Holsteinische Straße 30
12161 BerlinStufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 85 99 51 - 364
Fax 85 99 51 -111
E-Mail senden

Sprechzeiten
Montags bis Freitags nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin:
Vivian Monteiro Copertino
Tel 85 99 51 - 364
E-Mail senden

Alle Kontakte

Alle Kontakte

Einrichtungen und Projekte

Suchen Sie Kontaktdaten einer Einrichtung oder eines Projektes des Nachbarschaftsheims? Arbeitsbereiche im Überblick