Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Selbsthilfetreffpunkt

Hilfe zur Selbsthilfe

Eingeladen in den Selbsthilfetreffpunkt sind alle Menschen, die Interesse an einem lebendigen Austausch mit Gleichgesinnten haben, um ihre Probleme zusammen zu bewältigen. Als offenes Haus für alle freuen wir uns über Besucher/-innen aller Nationen. weiterlesen

Ausgezeichnet!

Die längjährige Gruppenleiterin der Selbsthilfegruppe Eierstock- und Gebärmutterkrebs wurde mit der „Berliner Ehrennadel für besonderes soziales Engagement" ausgezeichnet. Wir gratulieren ihr herzlich! Einen kleinen Artikel lesen sie hier.

 

 

Neugründung

Selbsthilfegruppe für Angehörige und Freunde von Menschen mit Depressionen

Eine Person die Ihnen nahe steht leidet an Depressionen? Sie suchen Unterstützung und Erfahrungsaustausch?

Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied unserer Selbsthilfegruppe zu werden.

Neugründung

Frauenselbsthilfegruppe "Potentiale leben"

Lebe ich so, wie es meinen Fähigkeiten und Begabungen entspricht?

Begabungen und Talente fördern durch gegenseitige Unterstützung.

Neugründung

Leben mit Diabetes

Wenn Sie an Diabetes Typ 2 erkrankt sind-dann sind Sie bei uns richtig!

In gemütlicher Atmosphäre bekommen Sie Informationen zu Diabetes. Wir besprechen Alltags- und Ernährungs-, Urlaubsprobleme und vieles mehr.

 

 

Jeden 1. und 3. Do/Monat 14.30-16.00 Uhr

Selbsthilfegruppe Parkinson "Bewegung macht beweglich"

Unsere Gruppe ist offen für Interessierte, Betroffene und deren Angehörige

Kontakt

Selbsthilfetreffpunkt
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 85 99 51 -330/ -333
Fax 85 99 51 -101
E-Mail senden

Sprechzeiten
Montag 15 bis 19 Uhr,
Dienstag 15 bis 18 Uhr,
Donnerstag 10 bis 14 Uhr

Raumvergabe :
Montag 18 bis 19 Uhr
Donnerstag 10 bis 11 Uhr
Fon: 85 99 51 -355

Ihr Ansprechpartner
Thorsten Schuler
Tel 030/859951-330
E-Mail senden

Ihre Ansprechpartnerin
Nicole Bichlmeier
Tel 030/859951-333
E-Mail senden

Alle Kontakte

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Selbsthilfetreffpunkts

Alle Veranstaltungen

Gefördert durch

die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales  und die Arbeitsgemeinschaft der Berliner Krankenkassen und Krankenkassenverbände.