Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Presse

Pressespiegel

13.09.2021

Ali bangt in Berlin um Mutter, Vater und Geschwister

Die erneute Machtergreifung der Taliban versetzt in Deutschland lebende Afghanen in größte Sorge um ihre Angehörigen. Darunter sind auch viele Minderjährige, die sich nichts mehr wünschen, als ihre…

Artikel ansehen

16.06.2021 / Pressespiegel

Wenn niemand mehr Herrn Meyer und Frau Yilmaz pflegt

Sozialverbände fordern mit einem »Brandbrief« politische Aufmerksamkeit für die Nöte in der ambulanten Pflege. Auch das NBHS hat diesen Brief mitunterzeichnet.

Artikel ansehen

19.05.2021 / Berliner Morgenpost

Ehrenamtliche bieten Hilfe für Demenzkranke an

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg bietet einen ehrenamtlichen Besuchsdienst an. Doch viele alte Menschen fürchten sich vor Corona.

Artikel ansehen

18.05.2021 / Der Tagesspiegel

Aus Angst vor Ansteckung: Hilfsangebote werden weniger wahrgenommen.

Obwohl Unterstützung gerade in diesen Pandemiezeiten wichtig wäre, werden ehrenamtliche Hilfen im Nachbarschaftsheim Schöneberg weniger nachgefragt als früher.

Artikel ansehen

09.05.2021 / Pressespiegel

Ehrenamts-Oma Sabine wurde zur Lockdown-Heldin

Sabine Spieß, ehrenamtlich engagiert in unserem Projekt "Wellcome" mit der Familie, die sie aktuell betreut.

19.03.2021 / Berliner Morgenpost

Vom Gastronom zum Pfleger

Stephan Kühn leitete ein Restaurant. Dann kam Corona, und er veränderte sich beruflich. Auch dank seiner Nachbarin

10.02.2021 / Berliner Woche Schöneberg

Hilfe beim Buchen des Impftermins

Seit Januar werden Berliner ab 80 Jahren zur Corona-Impfung eingeladen. Doch es gibt einige Hürden.

Artikel ansehen

12.01.2021 / Der Tagesspiegel

Interview mit Familienhebamme Tamara Nieters

Was tun, wenn das Baby ständig schreit, es mit dem Stillen nicht richtig klappt oder sich sonstige Probleme auftun, wenn die Situation überfordert? Für solche Fälle sind die Familienhebammen des…

Artikel ansehen

23.12.2020 / Der Tagesspiegel

Postkarten gegen die Einsamkeit

Das Team des Steglitzer Jugend- und Familienzentrums „JeverNeun“, es gehört zum Nachbarschaftsheim Schöneberg, hatte die Idee – Kinder und Jugendliche gestalteten und beschrieben 1.265 Postkarten,…

Artikel ansehen

10.11.2020 / rbb Kulturradio

Die Arbeit des Hospiz in Corona-Zeiten

Eine Redakteurin des rbb Kulturradios hat sich im Hospiz Schöneberg-Steglitz umgehört, wie unter aktuell erschwerten Bedingungen versucht wird, den normalen Alltag aufrecht zu erhalten.

Artikel ansehen