Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Gruppen

Gesundheit

Veranstalter: Selbsthilfetreffpunkt

Autismustreff-Betroffenengruppe

Zeit: jeden 1. und 2. Samstag von 15.00-18.00 Uhr
Raum 4.02 (1. und 2. Samstag, Beginn 15.00 Uhr)
Raum 4.09 (1. Samstag, Beginn 15.30 Uhr)
Raum 1.24 (2. Samstag, Beginn 15.30 Uhr)
Ort: Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin

Nachbarschaftshaus Friedenau

Holsteinische Straße 30 12161 Berlin

Tel 85 99 51-100Fax 85 99 51-101E-Mail information(at)nbhs.denbhs.de
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette

Offene Gruppe, weitere Infos www.aspies.de, Kontakt über buero@aspies.de

Veranstalter: Selbsthilfetreffpunkt

Hyperakusis-Selbsthilfe

Zeit: Jeden 2. Mittwoch/Monat um 18.00 UhrOrt: Freizeitstätte "Mireille Mathieu", Boelckestr. 102, 12101 Berlin-Tempelhof

Lärm-"ÜBER"empfindlich? "Normale" Lautstärken bereiten Ihnen Schmerzen?

Die Themen der Gruppensitzungen orientieren sich immer an den aktuellen Bedürf

Morbus Crohn / Colitis Ulcerosa

Zeit: jeden 2. Mittwoch 18.00 bis 20.00 Uhr Ort: Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin

Nachbarschaftshaus Friedenau

Holsteinische Straße 30 12161 Berlin

Tel 85 99 51-100Fax 85 99 51-101E-Mail information(at)nbhs.denbhs.de
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette

Selbsthilfegruppe zum Thema Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, CED (chronisch entzündliche Darmerkrankung).

Kontakt

SelbsthilfetreffpunktHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
SelbsthilfetreffpunktHolsteinische Straße 3012161 Berlin
Sprechzeiten Montag 15 bis 19 Uhr,
Dienstag 15 bis 18 Uhr,
Donnerstag 10 bis 14 Uhr

Raumvergabe :
Montag 18 bis 19 Uhr
Donnerstag 10 bis 11 Uhr
Fon: 85 99 51 -355
Ihr AnsprechpartnerThorsten Schuler030/859951-330E-Mail senden
Ihre AnsprechpartnerinNicole Bichlmeier030/859951-333E-Mail senden

Veranstaltungen


Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Selbsthilfetreffpunkts

Gefördert durch

die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales  und die Arbeitsgemeinschaft der Berliner Krankenkassen und Krankenkassenverbände.