Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Selbsthilfe

Angebote der ehrenamlichen Betroffenenberatung

Im Rahmen der ehrenamtlichen Betroffenenberatung geben sehr engagierte, von einer Krankheit betroffene Menschen ihr über Jahre erworbenes Wissen an Gleichgesinnte weiter.

Diese Beratungen stellen eine sinnvolle Ergänzung zur Arbeit von Mediziner/-innen und Therapeut/-innen dar, da sie mitunter andere Aspekte beleuchten und sehr alltagsbezogen sind. Sie können und sollen die "professionelle" Beratung und Behandlung jedoch nicht ersetzen.

ADHS Beratung

ADHS: Angebot für Betroffene und Angehörige

Kontakt über den Selbsthilfetreffpunkt 030 859951-330-/333

BDK- Berliner Diabetikerkreis

Diabetes- und Ernährungsberatung

Zeit: 2.+4.+5. Mittwoch/Monat, 16.00 Uhr oder nach vorheriger Anmeldung

Ort: Nachbarschaftshaus Friedenau

Anmeldung: Montag, Dienstag, Donnerstag 10.00 bis 12.00 Uhr

Tel 85188-10

Momentan sind keine Termine vorhanden

Kontakt

SelbsthilfetreffpunktHolsteinische Straße 3012161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
SelbsthilfetreffpunktHolsteinische Straße 3012161 Berlin
Sprechzeiten Montag 15 bis 19 Uhr,
Dienstag 15 bis 18 Uhr,
Donnerstag 10 bis 14 Uhr

Raumvergabe :
Montag 18 bis 19 Uhr
Donnerstag 10 bis 11 Uhr
Fon: 85 99 51 -355
Ihr AnsprechpartnerThorsten Schuler030/859951-330E-Mail senden
Ihre AnsprechpartnerinNicole Bichlmeier030/859951-333E-Mail senden

Kontakt zweiter Standort

Ihre Ansprechpartnerin im Selbsthilfetreffpunkt Stadtteiltreff

"Der Nachbar"

Cranachstraße 7, 12157 Berlin
Semra Saračević
Schwerpunkt: Migration und Selbsthilfe
E-Mail senden

Veranstaltungen


Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Selbsthilfetreffpunkts

Gefördert durch

die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales  und die Arbeitsgemeinschaft der Berliner Krankenkassen und Krankenkassenverbände.