Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Mehrere Menschen unterschiedlicher Herkunft stehen zusammen in der Küche des Nachbarschaftscafé.

Engagement mit und für Geflüchtete

Auf gute Nachbarschaft!

Im Rahmen der Projekte "Willkommenskultur" und "Lebendige Nachbarschaft" (LeNa) bietet das Nachbarschaftshaus Friedenau Engagierten mit und ohne Flucht- oder Migrationserfahrung die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren und bringt Neu- und Alt-Berliner/innen zusammen. Mehr...

Flyer Technik-C@fé

Technik-C@fé

Freiwillige Helfer*innen gesucht

Wir möchten das Technik-C@fé gerne jede Woche anbieten und suchen deshalb weitere Freiwillige, die älteren Menschen beim Benutzen von Smartphones und dem Internet helfen wollen. Mehr...

+++ Nächster Termin Mittwoch, 16. Oktober 2019 +++

Interkultureller Treff für Männer

Hier können Männer aus verschiedenen Kulturen ins Gespräch kommen, einander kennenlernen und über Dinge sprechen, die ihnen wichtig sind. Jeden 1. Mittwoch im Monat, ab 17:45 Uhr im Nachbarschaftshaus Friedenau. Mehr...

+++ Nächster Termin Dienstag 1.Oktober 2019 +++

Mehrsprachiges Vorlese-Café

Muttersprachler/-innen lesen für Kinder aus Büchern in verschiedenen Sprachen vor, auf Deutsch, Englisch, Türkisch und Französisch. Für Kinder ab 4 Jahren, in Begleitung ihrer Eltern. Jeden 1. Dienstag im Monat von 16 bis 17 Uhr. Mehr...

Kontakt

Lebendige NachbarschaftHolsteinische Straße 30 12161 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Lebendige NachbarschaftHolsteinische Straße 30 12161 Berlin
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Sprechzeiten Dienstags von 15 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung
(Raum E.11)
ProjektkoordinatorinStefanie Kusan85 99 51 -367E-Mail senden

Aktuelles

Alle Meldungen

Veranstaltungen


Alle Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Willkommensbüros

Förderhinweis:

Be Berlin Logo Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Logo Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Das Projekt ist gefördert durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen des Berliner Stadtteilzentren Vertrages IFP-STZ. Mehr...