Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Gruppen

Übersicht aller Gruppen im Stadtteiltreff

Keine Veranstaltungen im Stadtteiltreff „Der Nachbar“ und im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis Ende April

Liebe Besucherinnen und Besucher,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis Ende April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Sie brauchen Hilfe? Sie sind allein? Sie haben Fragen?

 Wir unterstützen nach unseren Möglichkeiten oder helfen ihnen, in ihrer Hausgemeinschaft Nachbarschaftshilfe zu finden oder zu leisten.

Rufen sie an: 32 5008 51/ dernachbar(at)nbhs.de

Oder: 85 99 51 225/ pflegeengagement@nbhs.de

Ab Mail gilt hoffentlich wieder:

Im Stadtteiltreff treffen sich viele unterschiedliche Gruppen.

Von Kochen und Malen, über Hockergymnastik und Gesellschaftsspiele,

bis Selbsthilfe- und Gesprächsgruppe ist für fast jeden etwas Spannendes dabei.

Diese Gruppenübersicht soll helfen den Überblick zu wahren: Gruppenübersicht

Gruppen

Neu: Handarbeitsgruppe

Schluss mit verstaubter Wolle im Schrank- gemeinsam wollen wir stricken, häkeln, sticken und klönen. Wollreste und Muster gern mitbringen. Auch für Anfänger- der Spaß steht im Vordergrund. Menschen mit Unterstützungsbedarf sind willkommen, eine Wegbegleitung kann organisiert werden.

Wann? jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, 10:00 bis 12:00 Uhr

Wo? Der Nachbar- Stadtteiltreff, Cranachstr.7, 12157 Berlin- Friedenau

Kosten? kostenfrei, Spenden willkommen

Anmeldung: 32 50 08 51

 

Gesprächsgruppen

Neue Gesprächsgruppe für pflegende und sorgende Angehörige

Erfahrungen teilen und voneinander lernen. Gemeinsam bewältigen, wofür allein die Kraft nicht ausreicht. Wieder zu sich finden und neue Kraft schöpfen. Hier ist Raum für sie.

Eine Betreuung ihres zu pflegenden Angehörigen kann organisiert werden.

Ort: Der Nachbar– Stadtteiltreff, Cranachstr.7, 12157 Berlin-Friedenau

Leitung: Gertraude Langbehn, Koordinatorin Kontaktstelle PflegeEngagement

Anmeldung: 32 50 08 51   

Nächstes Treffen am Mittwoch, 19.02.2020, 10:30 bis 12:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Gruppen

Technikc@fé

Ehrenamtliche helfen Ihnen mit viel Geduld weiter, wenn Sie Probleme mit  dem Smartphone, Tablet oder Laptop haben. Sie können auch kommen und sich z.B. erklären lassen, wie man ein E-Mail-Konto anlegt.

Das Angebot ist kostenfrei.  Wir freuen uns über Spenden.

Einfach vorbei kommen oder Termin vereinbaren unter: 32 50 08 51.

Ein Angebot von LeNa= Lebendige Nachbarschaft, Stefanie Kusan

in Kooperation mit der Kontaktstelle PflegeEngagement Tempelhof-Schöneberg im Stadtteiltreff "Der Nachbar", Gertraude Langbehn.

 

 

 

 

Gruppen

Offene Malgruppe für Menschen mit und ohne Demenz: Ich kann was, was du nicht kannst

Aquarellfarben bieten jedem die Möglichkeit, sich künstlerisch auszuprobieren und seiner Fantasie freien Raum zu lassen.

Menschen mit Demenz finden hier Raum, sich künstlerisch auszudrücken und an frühere Malerfahrungen anzuknüpfen. Wird der Alltag oft als verstörend und anstrengend empfunden, stellt die ruhige Phase des Malens eine Zeit der Entspannung dar. Nicht die Demenz steht hier im Mittelpunkt, sondern der Mensch mit seiner Geschichte, seinen Gefühlen und seinen schöpferischen Möglichkeiten.

Begleitende Angehörige sind herzlich Willkommen, selbst zum Pinsel zu greifen und im Malen Freude und Entspannung zu finden. Das gemeinsame künstlerische Tun kann so zu einer wertvollen Zeit werden, in der nicht die Defizite und die täglichen Herausforderungen der Demenz im Vordergrund stehen. Regelmäßige Ausstellungen der Aquarellbilder würdigen das künstlerische Tun.

Die Gruppe freut sich über neue Teilnehmende, Interessierte sind herzlich Willkommen.

Wann?  Jeden 1. und 3. Freitag im Monat, 14:30 bis 16:00 Uhr

Wo? Stadtteiltreff „Der Nachbar“, Cranachstraße 7, 12157 Berlin

Künstlerische Leitung: Jürgen Anding

Das Angebot ist Kostenlos, Spenden sind erwünscht

Anmeldung und weitere Informationen: 32 50 08 51
Gertraude Langbehn, Koordinatorin Kontaktstelle PflegeEngagement Tempelhof-Schöneberg

 

 

Gruppen

Selbsthilfegruppe Demenz- Mit Demenz nicht allein bleiben

Wir treffen uns aufgrund der Schulferien außer der Reihe am Montag, 10.02.2020,  von 10:00- 12:00 Uhr.  Zum Thema: "Was ich schon immer machen wollte" erstellen wir eine Collage. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Alle weiteren Treffen gestalten wir als Austausch- und Gesprächsgruppe zu den Themen, die sie aktuell bewegen.  Wenn sie von Gedächtnisproblemen betroffen sind oder eine Demenzdiagnose erhalten haben, finden sie hier eine Möglichkeit sich mit anderen Betroffenen auszutauschen.


Die Gruppe bietet:

  • Einen geschützten Rahmen und gegenseitige Akzeptanz
  • Auseinandersetzung mit der Diagnose Demenz
  • Erfahrungsaustausch
  • Gemeinsame Suche nach neuen Wegen Dinge zu ändern oder hinzunehmen

Wann?                    jeden 1. Montag im Monat, 10:00- 11:30 Uhr

Nächster Termin: aufgrund der Schulferien am Montag, 10.02.2020, 10:00- 12:00 Uhr

Wo?                         Der Nachbar- Stadtteiltreff, Cranachstr.7, 12157 Berlin

Anmeldung        32 50 08 51 oder pflegeengagement(at)nbhs.de

 

Gruppenangebote

Hockergymnastik

"Gemeinsam in Schwung kommen und beweglich bleiben!"  

Gemeinsam erlernen wir unter Anleitung leichte Übungen auf dem Hocker. Dazu sind keine Vorkenntnisse nötig. Anschließend ist Zeit zum Plaudern und Kennenlernen. Gut geeignet für Senioren und Menschen mit Geh-Einschränkung. 

Wann?

- jeden 1. und 3. Dienstag im Rahmen der Freizeitgruppe, von 12:00- 13:00 Uhr

- jeden 2. Mittwoch im Monat von 10:00-11:30Uhr mit anschließender Kaffeerunde

Teilnahmegebühr: kostenfrei/ Spende erbeten

Falls sie eine Wegbegleitung brauchen oder weitere Fragen haben, rufen sie an: 32 50 08 51.

Inklusive Freizeitgruppe

Freizeitangebot am Samstag im Stadtteiltreff "Der Nachbar"

Unter dem Motto: "Freizeit gemeinsam bewusst verbringen" treffen sich Menschen aus der Nachbarschaft und aus Wohngruppen der Lebenshilfe in einer inklusiven Freizeitgruppe.

Hier ist Zeit für Sport, Spiel und Kreativität, weil es gemeinsam mehr Spaß macht und wir uns gegenseitig bei dem helfen können, was dem Einzelnen allein nicht gelingt. Ein engagiertes Team aus Ehrenamtlichen und Mitarbeitern steht unterstützend zur Seite, damit Freizeitwünsche und Ideen verwirklicht werden können.

Wann? Samstags von 14:00-18:00 Uhr, nicht in den Schulferien, nicht an den langen Feiertagswochenenden

Wo? Stadtteiltreff "Der Nachbar", Cranachstr.7, am S- Bahnhof Friedenau

 Anmeldung bei Frau Kolb von der Lebenshilfe unter: 60 00 00 29

Nach oben

Gruppen

Nachbarschaftliches Kochen

Sie kochen nicht gerne allein? Sie kennen leckere Rezepte? „Der Nachbar“ lädt einmal im Monat Pflegebedürftige, pflegende Angehörige und Nachbar/innen zum gemeinsamen Kochen ein. Die Kosten werden geteilt.

Termine für 2020 bitte erfragen.

Anmeldung erforderlich unter: 32 50 08 51.

Nach oben

Gruppen

Offene Freizeitgruppe

SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018
SEKIS_2018

Sie wünschen sich mehr Kontakt in Ihrer Nachbarschaft? Sie haben Lust gemeinsam mit anderen Ihre Freizeit zu gestalten? Wir freuen uns, Sie bei einer Tasse Kaffee kennenzulernen.

"Der Nachbar" lädt Menschen mit und ohne Betreuungsbedarf ein, unkompliziert Zeit mit anderen zu verbringen. Das Angebot wird von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen betreut.

Neu: Ab 12 Uhr ist Bewegung in der Freizeitgruppe mit Spiel, Hockergymnastik und Singen. Interessierte können gern dazu stoßen.

- jeden 1. und 3. Dienstag von 12- 13:00 Uhr Hockergymnastik mit Heike

- jeden 2. Dienstag von 12-13:00 Uhr Singen mit Herrn Ullrich

Gern organisieren wir ihnen eine Wegbegleitung. Bei Bedarf ist eine pflegerische Versorgung durch die benachbarte Sozialstation sichergestellt. So können sie als pflegende Angehörige eine Auszeit nehmen.

Anmeldung und Informationen: 32 50 08 51

Gesprächsgruppen

Keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis zum 19. April

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Freizeit

Keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis zum 19. April

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Bewegung & Gesundheit

Keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis zum 19. April

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Kontakt

Der Nachbar - StadtteiltreffCranachstraße 7 12157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Der Nachbar - StadtteiltreffCranachstraße 7 12157 Berlin
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Sprechzeiten Montags 14:00 bis 17:00 Uhr
Dienstags 10:00 bis 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung
KoordinatorinGertraude Langbehn32500851E-Mail senden

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis zum 19. April

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Gefördert durch: