Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Wenn sie gemeinschaftlich wohnen möchten

Selbstbestimmtes Wohnen auch bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit

Um den unterschiedlichen Lebensentwürfen gerecht zu werden, schaffen wir  verschiedene Möglichkeiten des Wohnens. Im Vordergrund dabei stehen die größtmögliche Selbstbestimmung und Selbstständigkeit der hilfe- und pflegebedürftigen Menschen. Gemeinsam mit ihnen entwickeln wir ein maßgeschneidertes und flexibles Pflege- und Betreuungsangebot und passen es immer wieder an ihre Wünsche und Bedürfnisse an.

Seit zehn Jahren betreuen unsere festen Pflegeteams an Demenz erkrankte Menschen rund um die Uhr in Wohngemeinschaften. Mit dem Angebot der Pflege und Begleitung pflegebedürftiger, nicht an Demenz erkrankter Menschen, und der Initiierung einer Senioren-WG reagierten wir im Jahr 2009 auf an uns herangetragene Nachfragen.

Gerne entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam ein Wohnprojekt entsprechend Ihren Vorstellungen und Wünschen.

Die Standorte unserer Wohngemeinschaften für Senioren in Berlin

Kosten und Finanzierung unserer Wohngemeinschaften in Berlin

 

 

Kontakt

Kontakt

Beratung rund um die Pflege
Cranachstraße 7
12157 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 85 40 31 -21
E-Mail senden

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Ihre Ansprechpartnerin
Ulrike Friedel-Franzen

Alle Kontakte

Gemeinschaftlich wohnen

Pflegebedürftige Menschen oder an Demenz erkrankte Menschen leben gemeinsam in einer Wohnung. Jeder hat ein eigenes Zimmer. Wohnzimmer, Küche und Bäder werden gemeinsam genutzt. Wohngemeinschaften für Senioren