Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Nachbarschaftsheim Schöneberg - Angebote - Selbsthilfe

Rabenmütter - Rabentöchter, Kreative Rollenwerkstatt für Mütter, die Erfahrungen mit Depressionen und Angsterkrankungen haben

Raum:Multi Raum, 1.26
Veranstalter:Selbsthilfetreffpunkt
Referent/in / Leitung:

Tanja Coppola, M.A. Theatertherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Anmeldung / Information:

Selbsthilfekontaktstelle, Tel.: 030/859951-330/-333 oder unter rabenmütter@tanjacoppola.de

Dieses Angebot richtet sich an Mütter, die Erfahrungen mit Depressionen und Angsterkrankungen haben und die sich selbst auf eine spielerische Art und Weise besser kennen lernen möchten.

Die Theatergruppe bietet einen geschützten Raum, in dem Frauen mit ähnlichen Erfahrungen zusammen neue Rollen ausprobieren und alte Rollen umgestalten dürfen. Auf diese Weise können Verbindungen (wieder)hergestellt werden: zu den eigenen kreativen Ressourcen, zu bislang unentdeckten Persönlichkeitsanteilen und nicht zuletzt zu den anderen Teilnehmerinnen in der Gruppe.

Ob - und wenn ja in welchem Rahmen - es Aufführungen oder Präsentationen gibt, entscheiden die Teilnehmerinnen selbst.

Die  Gruppe wird von einer erfahrenen Theaterregisseurin und Theatertherapeutin geleitet, die mit jeder interessierten Frau vorab ein Kennenlerngespräch führt.

Für die Teilnahme sind keine Theatervorerfahrungen nötig.

Kontakt

Selbsthilfetreffpunkt
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo

Tel 85 99 51 -330/ -333
Fax 85 99 51 -101
E-Mail senden

Sprechzeiten
Montag 15 bis 19 Uhr,
Dienstag 15 bis 18 Uhr,
Donnerstag 10 bis 14 Uhr

Raumvergabe :
Montag 18 bis 19 Uhr
Donnerstag 10 bis 11 Uhr
Fon: 85 99 51 -355

Ihr Ansprechpartner
Thorsten Schuler
Tel 030/859951-330
E-Mail senden

Ihre Ansprechpartnerin
Nicole Bichlmeier
Tel 030/859951-333
E-Mail senden

Alle Kontakte