Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Anmeldung

So melden Sie ihr Kind bei uns an

Wir möchten Ihnen mit diesen Informationen die wichtigsten Schritte des Berliner Anmeldeverfahrens für die Beantragung eines Kitaplatzes erläutern und Ihnen die Anmeldung erleichtern.

Rat und Unterstützung in all diesen Fragen geben Ihnen die Leitungskräfte unserer Kitas und/oder unsere Geschäftsstelle (Kitaverwaltung). Sie können gerne schon vor allen Behördengängen mit der Kindertagesstätte, die Sie interessiert, Kontakt aufnehmen. Wir helfen Ihnen gern weiter.

1. Schritt: Beantragung des Kita-Gutscheins beim Jugendamt

Für den Erhalt eines Kitaplatzes benötigen Sie einen sogenannten Kita-Gutschein. Diesen Kita-Gutschein beantragen Sie im Amt für Tagesbetreuung des Jugendamtes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Die Beantragung des Kita-Gutscheins kann frühestens neun Monate vor dem gewünschten Betreuungsbeginn erfolgen.

Hier finden Sie Formulare und Informationen zum Beantragen eines Kita-Gutscheins als PDF-Dokumente zum Herunterladen:

2. Schritt: Abschliessen eines Betreuungsvertrages

Wenn der Kita-Gutschein vorliegt, können Sie mit der Kita Ihrer Wahl einen Betreuungsvertrag abschließen, sofern Sie von der Kita eine Platzzusage erhalten haben. Im Folgenden finden Sie alle Formulare und Dokumente, die für den Abschluss des Betreuungsvertrages relevant sind.

Gerne können Sie die Formulare im Vorfeld lesen und ggf. schon ausfüllen. Alle Formulare und Dokumente erhalten Sie jedoch auch in der Kita, wenn Sie mit der Leitung den Vertrag abschließen.

Kontakt

Zur Anmeldung Ihres Kindes wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Leitung der Kita.