Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Nachbarschaftsheim Schöneberg - Kalender

Auf Grund der Corona Situation kann es zu Terminänderungen kommen.
Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei den entsprechenden Einrichtungen und Projekten über die Teilnahme- und Hygienebedingungen.

Verschwiegen und verdrängt - die Leiden der Verschickungskinder

Termin:
Samstag, 24. Oktober 2020 19.00 bis 20.30 Uhr
Eintritt / Teilnahmegebühr:
frei, Spende willkommen
Ort:
Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin

Nachbarschaftshaus Friedenau

Holsteinische Straße 30 12161 Berlin

Tel 85 99 51-100Fax 85 99 51-101E-Mail information(at)nbhs.denbhs.de
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Veranstalter:
Kultur-Café, Holsteinische Straße 30 , 12161 Berlin
Anmeldung / Information:

Anmeldung bitte unter kultur-cafe(at)nbhs.de, Anmeldung wird dann bestätigt.

Nach 1945 wurden viele Kinder in Erholungsheime verschickt. Die von der Autorin Anja Röhl gegründete Initiative „Verschickungskinder“ fand heraus, dass ihnen bis in die 90er Jahre dort oftmals Gewalt angetan wurde. Ziel der Initiative ist die Aufarbeitung und Erforschung dieser traumatischen Erlebnisse. Anja Röhl präsentiert Forschungsergebnisse.

Anja Röhl ist freie Autorin und schrieb unter anderem das Buch "Die Frau meines Vaters" über ihre Ziehmutter Ulrike Meinhof