Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Stadtteilzeitung

Aktuelles

1.03.2020 / Projekte und Initiativen

Erste Ergebnisse!

„Bürger*innenräte Tempelhof-Schöneberg“: Die Bürger*innen warten schon lange sehr gespannt. Die Friedenauer sogar schon ganz besonders lange. Nämlich auf Ergebnisse! Denn in Friedenau wurde bereits im August letzten Jahres der...Mehr...

22.12.2019 / Projekte und Initiativen

Eigentum verpflichtet

Es scheint selbstverständlich zu sein, ein Dach über dem Kopf zu haben. Und doch ist etwa jeder Tausendste in unserem Bezirk vom Verlust seiner Wohnung bedroht, wie Sozialstadträtin Kaddatz (CDU) der BVV berichtete.Mehr...

22.12.2019 / Menschen in Schöneberg

Engelmarkt und Weihnachtssingen

Wer nicht mehr an den Weihnachtsmann glaubt, kann es ja mit den Engeln halten. Denn von denen erscheinen auch dieses Jahr wieder welche auf dem Breslauer Platz, und zwar am 2. Advent.Mehr...

22.12.2019 / Menschen in Schöneberg

Mit glühendem Finger

Vor genau hundert Jahren erschien Ende 1919 im Rowohlt-Verlag die inzwischen klassisch gewordene Sammlung expressionistischer Lyrik „Menschheitsdämmerung“, herausgegeben und in einer subjektiven Auswahl zusammengestellt von dem...Mehr...

22.12.2019 / Menschen in Schöneberg

Wider Wohnungsnot und Mietwucher

Das Problem ist nicht neu. Schon Ende des 19. Jahrhunderts, als man „Miether“ und „Eigenthümer“ noch mit „th“ schrieb, waren Berliner Mieter, „furchtbarstem Elend und schändlichstem Miethwucher ausgesetzt“.Mehr...

22.12.2019 / Projekte und Initiativen

Der Geist von Friedenau

Eine Zeitreise durch das Labyrinth des Herrn von Carstenn – 1890 bis 1960 Ein Ort besteht aus Straßen und Plätzen, will man ihn beschreiben, muss man diese beschreiben. Oft haben sie ihr Gesicht, ihren Charakter geändert und...Mehr...

22.12.2019 / Projekte und Initiativen

Träume sind Schäume

Wenn doch alles so schön einfach wäre, wie es von interessierter Seite gern dargestellt wird! Auch der von der rot-rot-grünen Landesregierung in Anpassung an entsprechende Wählerwünsche erfundene „Mietendeckel“ ist nur ein...Mehr...

Veranstaltungen

Schrittweise Öffnung unserer Einrichtungen

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,
nach und nach werden unsere Einrichtungen, jeweils in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden, schrittweise geöffnet. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Einrichtungen und Projekten über Öffnungszeiten, Teilnahmebedingungen und Hygieneauflagen. Informationen dazu erhalten Sie auf den entsprechenden Webseiten oder telefonisch in den Einrichtungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!