Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

23.02.2017 / Verein

Neujahrsbrunch für Ehrenamtliche im Hotel Tiergarten

20 ehrenamtliche Vormünder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge vom Cura-Vormundschaftsverein freuten sich über die Einladung zum Neujahrsbrunch.

Das Hotel Tiergarten in Berlin-Mitte

Frühstücksbuffet

Ehrenamtliche mit betreutem Jugendlichen

Kennen gelernt hatten Mitarbeiterinnen des Vereins das Hotel Tiergarten beim Marktplatz Gute Tat im November 2016. Firmenmitarbeiterinnen und -mitarbeiter können sich hier mit Vertretern sozialer Organisationen treffen und über Unterstützungsmöglichkeiten sprechen. Ohne zu zögern sagten uns Frau Koch und Herr Ruckgaber bei dieser Veranstaltung die Ausrichtung eines Brunchs in ihrem Hotel für 20 bis 30 ehrenamtlich in der Begleitung von Flüchtlingen Engagierten zu.

Am 4. Februar war es dann soweit. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Gastgeber  genossen alle die vorbereiteten Köstlichkeiten. Das beeindruckende Büffet ließ keine Wünsche offen und bot einen schönen Rahmen für anregende Gespräche und Austausch, so dass die Zeit wie im Flug verging und manche sich kaum trennen konnten.

Wir bedanken uns für diese wohltuende Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements, mit dem sich unsere Gastgeber selbst eingereiht haben in den Kreis der Engagierten in der Stadt.

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg , mit dem Cura-Vormundschaftsverein ist Teil des Kooperationsverbundes „Berliner Netzwerk Vormundschaft“. Als einer von drei Berliner Trägern der Wohlfahrtspflege und anerkannten Trägern der Jugendhilfe bietet es Vermittlung, Schulung, Anleitung, Begleitung und Beratung für Menschen, die ehrenamtlich eine Vormundschaft für geflüchtete Kinder und Jugendliche übernehmen.

Mehr Informationen beim Cura-Vormundschaftsverein

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen