Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

29.04.2014 / Verein

Neues Aquarium für Kinderfreizeittreff Menzeldorf

Der Regionalversicherer Feuersozietät unterstützt die Arbeit des Nachbarschaftsheims Schöneberg e.V. mit Spenden ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Höhe von 420 Euro.

Bei der Spendenübergabe im Menzeldorf: Andreas Mattig und Tanja Schulz vom Betriebsrat der Feuersozietät, Bianca Thiede, Geschäftsführerin NBHS und Peter Weise, Leiter des Menzeldorfs mit Kindern des Freizeittreffs; Foto:FS

Am Montagabend, 28. April 2014 trafen sich Betriebsratsvorsitzender Andreas Mattig und Betriebsratsmitglied Tanja Schulz der Feuersozietät mit Geschäftsführerin des Nachbarschaftsheims Schöneberg, Bianca Thiede und Peter Weise, Leiter des Menzeldorfs zur Spendenübergabe.

Von dem Geld werden ein Schau-Aquarium für Fische und Molche im Kinderfreizeittreff Menzeldorf sowie zwei neue Trommeln für die Trommelgruppe Maraschicki, in der Kinder und Jugendliche mit Behinderungen aktiv sind, angeschafft.

Bereits in der Vergangenheit haben sich Mitarbeiter/innen des Versicherers Feuersozietät wiederholt für das Nachbarschaftsheim eingesetzt - Auszubildende hatten in der Vorweihnachtszeit Plätzchen gebacken und den Verkaufserlös gespendet. Für das Engagement bedanken wir uns herzlich und freuen uns sehr über die Spenden!

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen