Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

1.01.2014 / Vorstand und Geschäftsführung

Nachbarschaftsheim Schöneberg - Veränderungen in der Geschäftsführung

Zum 31. Dezember 2013 beendete Georg Zinner seine Tätigkeit als Geschäftsführer für den Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V., die er seit 1978 ausgeübt hat. Ab dem 1. Januar 2014 nimmt er die Aufgabe des Vorstandsvorsitzenden wahr.

Gleichzeitig legte der Vorstandsvorsitzende des Vereins, Jürgen Kipp, sein Amt mit Wirkung vom 31. Dezember 2013 nieder. Als Vorstandsmitglied wird er weiterhin für den Verein tätig sein. Jürgen Kipp hat den Verein seit 32 Jahren ehrenamtlich geführt.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2014 wird Franziska Lichtenstein, Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin (FH), seit mehr als 10 Jahren in verschiedenen Funktionen im Nachbarschaftsheim tätig, seit 2009 als Prokuristin, seit 2011 als Geschäftsführerin der Nachbarschaftsheim Schöneberg Pflegerische Dienste gGmbH, auch zur Geschäftsführerin des Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. berufen.

Zusammen mit Bianca Thiede, Bankkauffrau, Diplom-Kauffrau (FH), gepr. Steuerberaterin, die seit 8 Jahren für das Nachbarschaftsheim Schöneberg in leitenden Funktionen tätig ist, seit 2010 als Geschäftsführerin, wird sie die Geschäfte des Vereins gemeinsam führen.

Nachfolgend lesen Sie ein Vorwort von Georg Zinner aus dem aktuellen Programmheft sowie den Dank an Jürgen Kipp als langjährigen Vorstand des Nachbarschaftsheims.

Außerdem zum Download der Artikel aus KiTS - Nr. 48 zum Abschied Georg Zinners nach 35 Jahren Tätigkeit im Nachbarschaftsheim Schöneberg:

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen