Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

25.04.2018 / Beschäftigen und Qualifizieren

Jobbörse für Geflüchtete

Die 13. Jobbörse für Geflüchtete, diesmal mit dem Schwerpunkt Ausbildung, findet am 11. Mai 2018 im Rahmen des Projektes "Work for Refugees" in Kooperation mit dem Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. statt.

Besucherinnen und Besucher der Jobbörse 2017; Foto: Samer Al Naseef

Bei der Veranstaltung werden zahlreiche Unternehmen aus verschiedenen Branchen erwartet, die Ausbildungsplätze und Jobs für geflüchtete Menschen anbieten.

Die Jobbörse schafft damit eine unmittelbare Möglichkeit der Begegnung und Vermittlung zwischen den Anbietern von offenen Stellen und den Arbeitsuchenden. Direkt im Anschluss der Börse ist Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch – als Geflüchtete, die an Jobs oder Ausbildungen interessiert sind oder als Menschen, die in Kontakt mit Geflüchteten stehen.

 

Am Freitag, 11. Mai, 14:00 bis 17:00 Uhr

Im Nachbarschaftshaus Friedenau

Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin

 

Die Teilnahme an der Jobbörse ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

"Work for Refugees" ist ein gemeinnütziges Projekt des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin, welches im Oktober 2015 initiiert wurde. Es hat das Ziel, Geflüchtete in Erwerbsarbeit zu vermitteln.

Einladung für arbeitssuchende Geflüchtete (in deutscher und arabischer Sprache)

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen