Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

19.08.2014 / Verein

Geschäftsbericht 2013

Was uns im vergangenen Jahr besonders beschäftigt hat, Veranstaltungshöhepunkte, neue Entwicklungen und viele Fakten aus unserem Haus finden Sie im gerade erschienenen Geschäftsbericht 2013 des Nachbarschaftsheims Schöneberg.

Große Jahrestage begleiteten uns im vergangenen Jahr: 30 Jahre Sozialstation Friedenau und damit das Aufgabenfeld Pflege im Nachbarschaftsheim Schöneberg, 20 Jahre Familienbildung als Teil unseres Hauses und 10 Jahre Stadtteilzeitung Schöneberg feierten unter anderem ihre Jubiläen.

Inmitten all dieser Festivitäten galt es, eine bereits seit längerer Zeit vorbereitete bedeutsame Veränderung im Nachbarschaftsheim zu vollziehen. Zum Ende des Jahres 2013 verabschiedete sich Georg Zinner aus seiner mehr als 35 Jahre lang ausgefüllten Tätigkeit als Geschäftsführer, um seinen wohlverdienten Ruhestand anzutreten, aber auch um seinen unermesslichen Erfahrungsschatz ehrenamtlich weiter dem Verein, seinen nachfolgenden Geschäftsführerinnen und dem Vorstand zur Verfügung zu stellen. Sein überraschender Tod, nur etwa zwei Monate später, machte all diese Pläne zunichte. Ein Nachruf für Georg Zinner von Jürgen Kipp, seines langjährigen Wegbegleiters, findet sich im Geschäftsbericht 2013.

Der Geschäftsbericht des Nachbarschaftsheims Schöneberg zum Download:

Dateien:
NBHS_GB_2013.pdf3,35 M

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen